Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Walkloden

Mode Design Buxtehude Stade

Der Stoff aus dem die Träume sind: Walkloden, in allen möglichen Farben, angenehm zu tragen, unverwüstlich…

Walkloden bezeichnet ein aus Schafwolle gestricktes Material, welches nach dem Weben durch den Vorgang des Walkens zusätzlich bearbeitet wird. Erst das Walken macht den Loden so besonders dicht, robust, warm und wetterbeständig.

Die Pflege

Um möglichst lange eine Freude am Kleidungsstück zu haben, wird der Walkloden schonend gereinigt. Häufiges Lüften unterstützt die magischen, „selbstreinigenden“ Eigenschaften von Wolle. Darüber hinaus kann man auch das Kleidungsstück aus Walkloden sanft in lauwarmem Wasser, vielleicht mit etwas Kernseife, ausdrücken und spülen. Wichtig: Keine regulären Waschmittel verwenden! Durch Weichmacher oder Bleichmittel kann die Wolle Schaden nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.