Veröffentlicht am

September 2020

Design Blouson

 

“Die jungen Leute in den Berliner Clubs reissen mir die Blousons und Hosen aus den Händen” und “Ich komme kaum mit der Produktion hinterher”, das sind die Worte von Torben Tamcke, der zusammen mit dem Digital-Designer Gero Paul Design-Blousons entwirft. Jeder Blouson ist ein Unikat. Gero Paul stellt die Fotomotive zur Verfügung, die er in einem weiteren Schritt digital bearbeitet hat, sodass schon fast surreale Motive entstehen. Mit diesen werden die Stoffe bedruckt. Auf Grund der von Elke Penther gefertigten Schnitte stellt Torben Tamcke die Einzelteile der Blousons aus den bedruckten Stoffen her, die dann zur weiteren Verarbeitung  in Elke Penther’s Werkstatt gelangen. Hier entsteht dann aus den Einzelteilen durch Elke Penther’s handwerkliche Kunst und sorgfältigste Schneiderarbeit das Endprodukt.

Klicken Sie auf eins der Fotos und Sie gelangen in den Produktkatalog mit noch mehr Informationen zu den Design-Blousons.

 

Design Blouson
Design Blouson

 

Design Blouson
Veröffentlicht am

Juni 2020

17.06.2020

Der 17. Juni war von 1954 bis 1990 als “Tag der deutschen Einheit” Nationalfeiertag und erinnert an den sogenannten Volksaufstand in der DDR, der gewaltsam niedergeschlagen wurde. Dieser Tag ist weiterhin Gedenktag.

Heute freuen sich die Menschen wieder rausgehen und die Corona-Lockerungen auszuprobieren und genießen zu können. Vor allem waren oft die Kinder die Leidtragenden. Gerade in diesen Tagen gibt es eine neue Nachfrage nach Baby-Kleidung. Schon im Februar 2020 habe ich eine kleine Kollektion vorgestellt. Nun gibt es zwei weitere Ergänzungen, sowohl in der Größe, als auch in der Stoffauswahl, was die Motive und Farben betrifft.

Über das Produkt-Schlagwort “Baby” kommt man ebenfalls in den Produktkatalog zu den einzelnen Produkten. Alle Teile sind auch einzeln erhältlich. Viel Spass beim Ansehen und Stöbern!

 

Sortiment 1: Strampler, Schühchen, Jacke mit Kapuze, Mütze

Sortiment 2: Strampler, Jacke mit Kapuze, Mütze

 

Wenn es Ihnen gefällt, rufen Sie mich einfach an!

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Mai 2020

13.05.2020

Neben Corona geht das Leben weiter. Zum Geburtstag der Enkelin einer Kundin durfte ich diese wunderschöne Krone aus Walkloden erstellen. Mit einem Klettverschluss kann sie dem Kinderkopf angepasst werden.

02.05.2020

Ich möchte mich bei all den Menschen bedanken, die bei mir Gesichtsmasken haben fertigen lassen und gekauft haben. Das ist auch weiterhin möglich, auch wenn nicht immer alle gewünschten Stoffe vorhanden sind, die man auf den Fotos (noch) sehen kann. Ich hoffe, dass Sie mit mir und meiner Arbeit zufrieden waren.

Viele neue Kunden habe ich so kennengelernt und sie mich. Das physische Abstandhalten wurde beachtet, Kontakt hatten wir über die digitalen Medien. Vielen Dank auch an die Freunde der Gärtnerei Pflanzenhausen in Hollern-Twielenfleth, Speersort, und die Betreiber des Tonladens auf der Schmiedestraße in Stade, die mir bei Werbung und Verkauf der Masken geholfen haben.

Veröffentlicht am

April 2020

15.04.2020

Die sogenannten Community-Masken kommen immer mehr ins Gespräch, bei Politk, Medizin, Pflege und innerhalb der Bevölkerung. Medizinische Masken sind nach wie  vor Mangelware. Ich habe in den letzten Wochen viele Gesichts-/Mundmasken produziert, zu einem erschwinglichen Preis, in meiner bekannt hohen Qualität. Das Echo darauf war durchgehend positiv. Helfen Sie nicht nur mit den Schutz zwischen uns Menschen zu fördern, helfen Sie auch mit Solo-Selbständige wie mich am Leben zu erhalten, im wahrsten Sinne des Wortes. Zuschüsse alleine reichen nicht den Lebensunterhalt zu decken, zumal die Förderanträge die Kosten der Lebenshaltung NICHT berücksichtigen.

Veröffentlicht am

März 2020

30.03.2020

Heute gingen die ersten 14 Mund-/Gesichtsmasken zur Post. Weitere Menschen haben angefragt und ich versuche so viel wie möglich zu fertigen. Aber es gibt z.B. auf dem Markt kein Gummiband mehr in den notwendigen Breiten, sodass ich auf Bänder umstellen muss. Aber auch das geht. Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

29.03.2020

Inzwischen hat sich die Situation weiter verschärft, sodass ich meine Nähschule und -kurse schließen muss bis auf weiteres. Um sich zu schützen, aber vor allem auch unsere Mitmenschen, werde ich Mund-/Gesichtsmasken in verschiedenen Größen und Farben/Stoffmustern herstellen. Die ersten wurden bereits bestellt und werden morgen ausgeliefert. Wenn Sie diesbezüglich Bedarf haben, dann rufen Sie mich an unter 04141 529497 oder schreiben mir eine Mail an die folgende Adresse: post@penther-design.de. Ich versuche schnellstmöglich Ihre Bestellung zu fertigen. Es kann auch sein, dass ich einige Mund-/Gesichtsmasken vorrätig habe.

 

17.03.2020

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff und der Höhepunkt ist noch nicht erreicht. Unsicherheit macht sich breit, jeden Tag gibt es neue und zum Teil auch nicht aussagefähige Informationen, wie wir uns in der derzeitigen Situation verhalten sollen.

Ich habe mich bei meiner Handwerkskammer Stade-Lüneburg rückversichert, dass ich meinen Handwerksbetrieb weiterhin geöffnet haben darf. Wie bisher können Sie mich besuchen, ausmessen lassen, anprobieren und Ihre bestellte Ware abholen oder auch ändern lassen. Auf die gegebenen hygienischen Umstände werden wir zusammen achten und somit Rücksicht aufeinander nehmen können.

So können auch meine Nähkurse weiterhin stattfinden unter Berücksichtigung eines Vorsichtabstandes zueinander. Notfalls kann ein Kurs auch auf zwei Abende aufgeteilt werden, sodass wir maximal 3 oder 4 Personen sind. Sprechen Sie mich einfach an unter 04141 529497.

Veröffentlicht am

Februar 2020

24.02.2020

Mein erster Nähkurs “Nähtreff am Samstag “in der VHS-Stade für dieses Jahr hat am Samstag, 22.02.20, stattgefunden. Im kommenden ersten Halbjahr 2020 werde ich noch folgende Kurse dort anbieten:

  • 16.05.20
  • 13.06.20
  • 11.07.20

jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr. Bitte melden Sie sich bei der VHS-Stade direkt an.

Sollten Sie Lust und Bedarf an einem größeren Zeitraum haben, so biete ich Ihnen Nähkurse in 5 aufeinanderfolgenden Sitzungen á 3 Stunden an, die entweder bei mir in der Werkstatt oder an einem mit Ihnen abgesprochenen Ort stattfinden können. Was und welches Projekt Sie angehen oder vollenden möchten, das bestimmen Sie! Mit meiner Hilfe kommen Sie in Kontakt mit Ihrer Kreativität.

In der Regel biete ich bei einer entsprechenden Teilnehmerzahl entsprechende Fortsetzungskurse mit dem gleichen Umfang an, sodass Sie auch größere oder mehrere Projekte realisieren können.

Der Preis für einen Nähkurs beträgt pro Person EUR 75,00.

Sollten Sie eher Zeit und Lust an einem Wochenend-Workshop haben, so lassen Sie es mich wissen. Ein Workshop würde Samstag und Sonntag von 10 – 17 Uhr stattfinden mit jeweils 30 Minuten Pause. Dieser größere zusammenhängende Zeitraum bewirkt oft ein gutes Arbeitsklima, in dem sehr produktiv und kreativ gearbeitet werden kann.  Der Preis pro Person für den Wochenend-Workshop beträgt auch hier pro Person EUR 75,00.

 

 

13.02.2020

Auch wenn es der 13. ist, aber kein Freitag, möchte ich hier meine kleine aktualisierte Baby-Kollektion vorstellen. Wie immer genügt ein Klick auf das Foto, um in den Produktkatalog zu kommen, um dort mehr zu erfahren. Über das Produkt-Schlagwort “Baby” kommt man ebenfalls in den Produktkatalog zu den einzelnen Produkten. Alle Teile sind auch einzeln erhältlich. Viel Spass beim Ansehen und Stöbern!

Veröffentlicht am

Januar 2020

Ich wünsche allen meinen Kunden ein frohes Neues Jahr 2020.

 

 

31.01.2020

Der erste Monat des neuen Jahres ist vorbei. In der zweiten Monatshälfte sind noch die folgenden Neuigkeiten entstanden:

Eine wattierte Winterjacke

 

Hose mit Fischgrätmuster

 

Hose mit Nadelstreifen

Wenn Sie auf die Fotos klicken, kommen Sie in den Produktkatalog mit weiteren Informationen zu den Artikeln.

 

14.01.2020

Harry, mein ältester Hund, ist alt und steif geworden, hat Muskel- und Knochenprobleme. Damit er in der kalten Zeit etwas mehr geschützt ist vor Regen und Kälte, habe ich ihm einen Pulli und ein Regencape gemacht. Der Pulli hat oben einen Reissverschluss und das Cape wird mit Klettverschlüssen angezogen. Bisher scheint es ihm zu gefallen…

 

Ich hatte noch ein wenig Cord übrig und habe daraus einen Achtbahnen-Rock in der Ballonrockform geschneidert mit einem Jerseyoberteil, das man kurz halten kann oder auch zum Oberteil hochziehen kann. Möglich ist es auch einfach einen flotten Pulli drüberzuziehen. Klicken Sie auf das Foto, dann gelangen Sie zur Produktbeschreibung.

 

07.01.2020

Heute beginnt der neue Nähkurs in der Nähschule Jork-Borstel im Gemeindehaus, Beginn 18.30 Uhr. Weiteres entnehmen Sie bitte der folgenden Anzeige:

PentherFlyer_Nähkurs_2020_Jork_2_Seite2

 

Einer Kundin habe ich in der letzten Woche den folgenden Pullover aus Walkloden mit Samteinsätzen genäht.

Veröffentlicht am

Dezember 2019

10.12.2019

Viel Arbeit gab es in der Vorbereitung zum Kunsthandwerkermarkt auf Schloss Agathenburg. Die Arbeit wurde aber belohnt durch viele neue Besucher und hoffentlich auch neue Kundenkontakte. Wir durften wieder den gleichen Standort im Pferdestall benutzen, wie im letzten Jahr. Alles in Allem waren wir zufrieden mit dem Wochenende, der uns auch Mut gegeben hat auf weitere Kunsthandwerkermärkte in 2020 auszustellen. Wir möchten uns auf diesem Wege für alle Besucher und Käufer bedanken!

Veröffentlicht am

November 2019

29.11.2019

Zum Monatsende haben sich noch zwei wichtige Veränderungen in meiner Arbeit ergeben.

Seit dem 28.11.19 biete ich meine Produkte im Stader FACHmarkt auf der Großen Schmiedestr. an. Durch die Anmietung eines Fachs habe ich die Gelegenheit auf mich aufmerksam zu machen. Bedingt durch die Fachgröße besteht im Moment nur die Möglichkeit Schals, Pulswärmer und Mützen auszulegen und zu verkaufen. Ich hoffe aber, dass dieses Fach auch eine wirksame Werbung für mich und meine Werkstatt im nahegelegenen Hollern-Twielenfleth ist.

 

Meine Nähschule ist erweitert worden durch Kurse in Jork-Borstel. Ab Januar habe ich auch die Gelegenheit in Hamburg-Eppendorf im Nähzimmer von Ricarda Henning Kurse zu geben. An Wochenenden werde ich auch Workshops anbieten.

 

21.11.2019

Der zehntausendste Besucher war auf meiner Website.

Wenn Sie zufrieden waren, erzählen Sie es Ihren Bekannten, Nachbarn und Freunden und besuchen Sie mich wieder, auch in meinem Lädchen in Hollern-Twielenfleth.

 

 

15.11.2019

Zwei neue Kleidungsstücke habe ich für die kältere Zeit entworfen:

Einen Wollmantel mit Kragen und Memoryeinsatz sowie Schnallenverschlüsse.

Einen Pullover aus einem Baumwollgemisch mit Memorykragen, der mit einer Schnalle verziert wurde und auch als Kapuze verwendet werden kann.

Klicken Sie auf die Fotos, dann gelangen Sie zu weiteren Informationen im Produktkatalog für diese Artikel.

Auch für die Pulswärmer habe ich immer wieder neue Ideen:

 

05.11.2019

Diesmal gibt es ein anderes Projekt als immer nur Kleidung: eine Kundin wünschte die Überarbeitung zweier Stuhlhoussen.

Stuhl-Housse
Stuhl-Housse

 

Stuhl-Housse

 

 

 

 

03.11.2019

 

Den 03.11.2019 gilt es zu feiern!

(Starten Sie das Video und die Raketen!)

 

Heute bin ich mit meinem Lädchen 1 Jahr in Hollern-Twielenfleth!

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir die Treue gehalten haben und die mich als Neukunden gefunden und besucht haben!

Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Ihnen!

Wenn Sie zufrieden waren, erzählen Sie es Ihren Bekannten, Nachbarn und Freunden und besuchen Sie mich wieder.

Vielen Dank!!

Veröffentlicht am

Oktober 2019

16.10.2019

In meiner Urlaubswoche konnte ich mich nicht “enthalten” etwas Schönes für kleine Mädels zu machen, basierend auf dem schon bekannten Rock und Kleidchen für Mädels.

 

Prinzessinnenkleid mit Rock
…auch einzeln zu haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.10. – 20.10.2019

Die Kw 43 wird eine “kleine” Urlaubswoche für mich. Wenn ich kann, werde ich mir in den Tagen immer mal wieder eine kleine Auszeit nehmen. Die normalen Öffnungszeiten werden nicht stattfinden. Sie können mit mir aber gerne einen Termin vereinbaren, den werde ich mir dann in dieser Woche für Sie freihalten.

 

09.10.2019

Produkte auf Probe…

Wenn der Weg zu mir zu weit ist, gibt es die Möglichkeit ein Produkt zur Probe für eine Woche zu Hause anzusehen und anzuprobieren. Wie das geht und was zu beachten ist, ist alles auf der Seite Ein Produkt zur Probe beschrieben. Einen Versuch ist es wert.

 

 

05/06.10.2019

An diesem Wochenende bin ich zum ersten Mal auf dem Kunsthandwerkermarkt im Kornspeicher in Freiburg an der Elbe. Es war vieles neu und aufregend. Überrascht hat mich der Besucherstrom, der an beiden Tagen zugegen war. Viele Besucher kamen auch aus dem Alten Land und waren überrascht, dass ich in Hollern-Twielenfleth meine “Herberge” habe, viele kannten mich aber auch noch aus Buxtehude.

Mein Kornspeicherstand in Freiburg/Elbe 2019

 

Der kleinere Standbereich in Freiburg/Elbe 2019